Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/Erzieherin in Berlin

Erzieher/Erzieherin in Voll- oder Teilzeit

Das Tätigkeitsspektrum ist ausgesprochen vielseitig. Der Beruf ermöglicht den Einsatz in sehr unterschiedlichen Einrichtungen: Kinderbetreuungseinrichtungen, Horte und Heime für Kinder und Jugendliche, Familien- oder Suchtberatungsstellen, Kinderkliniken, Grund- und Sonderschulen oder Internaten, Jugendorganisationen und Interessenvertretungen, Erholungs- und Ferienheimen, Wohnheimen für Menschen mit Behinderung oder ambulanten sozialen Dienste. 


Schwerpunkt der Ausbildung ist die Verstärkung sozialer und methodischer Kompetenzen in der Präventions- und Entwicklungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

 

Voraussetzungen

Abitur, Fachabitur oder MSA und mindestens eine zweijährige fachähnliche Ausbildung (Sozialassistenz) oder eine dreijährige fachfremde Ausbildung sowie persönliche und gesundheitliche Eignung.
Freiwilliges Soziales Jahr, Zivildienst und Führung eines Mehrpersonenhaushalts werden als Berufstätigkeit bis zu einem Jahr angerechnet. 

 

Dauer

3 Schuljahre.

 

Ausbildung in Teilzeit/berufsbegleitend

Die Ausbildung ist berufsbegleitend und dauert ebenfalls drei Schuljahre. Sie sind, neben dem zweitägigen Unterricht pro Woche mit jeweils acht Unterrichtseinheiten in der Zeit von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr, während der geamten Ausbildung in einer pädagogischen Einrichtung mit mind. 20 Stunden tätig.

 

Prüfung/Abschlüsse

Die Ausbildung endet mit einer Prüfung unter Aufsicht und Vorsitz der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft zum/zur staatlich geprüften Erzieher/-in. Die Fachhochschulreife kann innerhalb der Erzieherausbildung mit zusätzlichen Unterrichtsstunden an der Kläre-Bloch-Abendschule erworben werden.

 

Kosten

Es fallen keine zusätzlichen Kosten während der Ausblidung an. Das Schulgeld für die Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin entfällt.

 

Nächster Ausbildungsbeginn

04.09.2017 Teilzeit

04.09.2017 Vollzeit.

 

 

Schulungsort

G.A.L.B. Förderung gGmbH

Fachschule für Sozialpädagogik

Zwinglistraße 37

10555 Berlin

 

Kontakt/Bewerbung

Bewerben können Sie sich per E-Mail, postalisch oder persönlich. Gerne können Sie uns bei Interesse auch vorab kontaktieren oder Sie kommen direkt vorbei. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie in unserem Flyer:

 

Erzieher in Voll- und Teilzeit - ab September 2017
Sie können sich bereits für die Ausbildung ab September 2017 bewerben. Alles Wissenswerte finden Sie kompakt in dem Flyer.
Erzieher Beginn 04-09-2017.pdf
PDF-Dokument [510.0 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Jetzt bewerben! Oder haben Sie Fragen? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Ansprechpartner:

 

Ausbildung:

Herr Steven Schulz

 

Weiterbildung, Qualifizierung und Coaching:

Frau Hannelore Rubach

 

Tel.: 030 400 59 89 0

Fax: 030 400 59 89 22

 

>>oder nutzen Sie unser Kontaktformular.<<

Sie finden uns auch auf Facebook:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© G.A.L.B. Förderung gGmbH - Ausbildung, Weiterbildung und Beschäftigung